CORONA / COVID-19 INFO: Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema AN DIESEM ORT

REISEN AUF BORNHOLM

Mit dem Bus um Bornholm

Bornholm verfügt über ein sehr gut ausgebautes Busnetz. Busse verkehren stündlich zwischen den Hauptstädten und samstags und sonntags seltener. Die Kurse auf der Insel werden von BAT (Bornholms Amts Trafikselskab) betrieben.

Auf Bornholm gibt es einige Busunternehmen, die thematische Touren organisieren, zum Beispiel für eine ökologische Reise, den sogenannten grünen Bus, unter anderem mit einem Inselmüll-Recycling-System.

Artisians Bus kann uns auf eine fünfstündige Reise mitnehmen, bei der wir die Ateliers von über 20 Künstlern und Handwerkern besuchen, einschließlich Glas-, Keramik-, Holzatelier- und Lederwerkstätten. Das Mittagessen (Bornholms geräucherter Hering) ist im Preis inbegriffen. Die Tour findet jeden Dienstag zwischen dem 30. Juni und dem 15. September statt.

Kenner lokaler Spezialitäten sollten eine Reise mit einem anderen Bus in Betracht ziehen, dem Regional Food Heritage Bus. Während der sechsstündigen Inselrundfahrt werden wir mehrere lokale Produzenten hochwertiger Lebensmittel besuchen. Mittagessen inklusive.

Mit dem Gartenbus lernen Sie die Gärten und Parks der Insel kennen.

Auf Bornholm können Sie ein Lufttaxi benutzen, das innerhalb der Inselgrenzen verkehrt (Kreuzfahrtflüge auf Anfrage; DanTaxi).

Die Verbindungen zum Ertholmene-Archipel werden von Christiansøfarten / Bornholmekspress (Kreuzfahrten nach Christiansø und Frederiksø) unterhalten. Die Fähren fahren 1-2 Mal am Tag von Gudhjem ab (50 Minuten).

REISEN AUF BORNHOLM

Bornholm mit dem Auto:

Auf Bornholm hat, wenn nicht jeder Einwohner, praktisch jeder Haushalt ein Auto, obwohl viele Inselbewohner Zweiräder bevorzugen, insbesondere Fahrräder. Auch nach Rønne - inkl. Aufgrund seiner Größe ist es einfacher und schneller, Fahrrad zu fahren.

Auf der anderen Seite können wir mit einem Auto Bornholm in sehr kurzer Zeit recht gut besuchen. Der Treibstoff auf dem Festland sollte ausreichen, um die gesamte Insel zu umrunden und die interessantesten Orte zu erreichen. Wenn es jedoch nicht verfügbar ist, können Sie die Tankstellen von Bornholm nutzen. Sie befinden sich in Rønne und in Allinge.

Autovermietung:

Auf Bornholm gibt es neben dem Fahrradverleih auch einen Mietwagen, der eine Alternative für Menschen darstellt, die die Insel in kurzer Zeit auf eigene Faust erkunden möchten.

Reklama Bornholms Museum

Unsere Partner

Diese Seite verwendet Cookies, damit es besser funktioniert. Ich akzeptiere
Facebook
Instagram