CORONA / COVID-19 INFO: You can find all specific important information on this topic HERE

Aktive Erholung auf der Insel Bornholm

Wandern, Sport, Outdoor-Aktivitäten und vieles mehr, Bornholm hat viele Orte und Attraktionen, die aktive Touristen bevorzugen. Bornholm ist nicht einer der Orte, an denen wir uns langweilen. Auf dieser Insel ist es unmöglich, sich zu langweilen. Wandern kann eine sehr gute Idee sein, um einen aktiven Urlaub in Bornholm zu verbringen. In einem solchen Urlaub können Sie alles erleben, von Dünen und steilen Ufern bis hin zu Wellen, die gegen Felsen, Wiesen, Spalttäler und flache Sandstrände schlagen. Heidekraut- und Waldfelder - auf dieser kleinen Insel ist das gesamte Naturspektrum vertreten.

Für Amateure einer solchen Lösung wurden Wanderwege vorbereitet, die mit Brettern mit dem Symbol einer gehenden Person gekennzeichnet sind. Eine der Routen ist fast 150 km lang und führt durch die malerischsten Ecken der Bornholmer Küste. Der Süden der Insel hat breite Sandstrände und die Nordspitze ist eine steile felsige Küste.

Wanderrouten auf Bornholm

Eine gute Idee für eine aktive Woche in Bornholm ist es, um die Insel zu wandern. Für Amateure einer solchen Lösung gibt es Wanderwege, die mit Brettern mit dem Symbol eines marschierenden "Mannes" mit der Aufschrift "Kyststi" gekennzeichnet sind. Fast 150 km der Strecke führten durch die malerischsten Ecken der Bornholmer Küste. Die Landschaft verändert sich hier wie in einem Kaleidoskop: Der Süden der Insel hat breite Sandstrände und das nördliche Ende ist eine fantastische Klippenküste, an der die Meereswellen zusammenbrechen.

Reklama Bornholms Museum

Unsere Partner

Diese Seite verwendet Cookies, damit es besser funktioniert. Ich akzeptiere
Facebook
Instagram