CORONA / COVID-19 INFO: Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema AN DIESEM ORT


Bornholm - Strände, Klippen und Natur


Rund um die Insel finden Sie malerische Strände, wunderschöne Buchten, eine Vielzahl von Schluchten und Klufttälern sowie steile und felsige Klippen. Besonders beeindruckend sind die Felsformationen: Jons Kapel an der Westküste Bornholms, Hammerknuden und die einzigartige Helligdomsklipperne an der Nordküste Bornholms, bei Gudhjem.

Die Sandstrände mit feinem, weißem Sand liegen im Osten und Süden Bornholms und laufen flach ins kristallklare Meer hinaus. Und die frische Meeresbrise lädt zu einem aktiven Strandurlaub ein - Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Surfen / Kitesurfen. Dies sind nur einige der vielen Möglichkeiten für einen aktiven und erholsamen Urlaub auf Bornholm.

Im Landesinneren von Bornholm, im Wald von Almindingen, finden Sie wunderschöne Rotbuchen, Eichen und Kiefern, Heideflächen, Seen und Torfmoore. Dieses ehemalige Heide- und Weidegebiet ist heute einer der größten und schönsten Wälder Dänemarks.

Bornholm wird von vielen gut ausgebauten und ausgeschilderten Wanderwegen durchzogen. Mehr als 200 Kilometer Radwege führen durch die schöne Landschaft und laden zu einem Radurlaub auf Bornholm ein.

Urlaub auf Bornholm

Ferienhaus auf Bornholm

In Skandinavien ist ein Ferienhausurlaub ein Klassiker. Auf Bornholm gibt es nur wenige große Hotels. Überall auf der Insel finden Sie jedoch viele moderne Ferienhäuser, einige im typisch dänischen Stil.

An verschiedenen Orten, wie z. B. in Dueodde, können wir die Vorteile eines modernen Hotels genießen. Wenn Sie es aber vorziehen, näher an der schönen Natur zu sein, können Sie auf einem der vielen Campingplätze auf Bornholm übernachten und Ihren Urlaub genießen. Bornholm zeigt uns die schönste Seite Skandinaviens und bietet seinen Besuchern Erholung, Ruhe und Entspannung, aber auch Sport und Abenteuer für Jung und Alt.

Nach Bornholm kommen

Sie können die Insel mit der Fähre oder mit dem Flugzeug erreichen. Obwohl es Fährverbindungen von Deutschland, Schweden, Dänemark und Polen aus gibt, kann man nur von Kopenhagen aus mit dem Flugzeug anreisen.

Kleine Fischerdörfer auf Bornholm

Überall auf der Insel gibt es kleine, gemütliche Fischerdörfer. In der Regel stehen rund um den kleinen Hafen ein paar historische Fachwerkhäuser. In hellen Farben gestrichen und mit schön gestalteten Fenstern. Im Sommer blühen die kleinen Gärten, die sich an fast jedem Haus hinter der Mauer befinden, in den schönsten Farben. Neben den vielen Blumen gibt es auch Feigenbäume, die das milde Klima Bornholms lieben.

Advertising shop.visitbornholm.com
Diese Seite verwendet Cookies, damit es besser funktioniert.
Facebook
Instagram