CORONA / COVID-19 INFO: Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema AN DIESEM ORT

Aarsdale Strand


Der Strand liegt in Årsdale, südlich von Svaneke an der Ostküste von Bornholm. Der Strand ist nicht groß und es gibt einen leicht rötlichen, groben Sand.
Das Wasser ist recht tief, so dass es für kleinere Kinder im Vergleich zu den flachen und feinkörnigen Stränden im Süden nicht so geeignet ist. Auf der anderen Seite können Sie von den Felsen am Strand ins Wasser springen.

Aarsdale Strand

Einrichtungen am Aarsdale Beach

 

Am Strand selbst gibt es Parkplätze, eine Toilette und einen örtlichen Laden. Hier gibt es eine Touristeninformation, eine Räucherei, einen Spielplatz, einen Hafen und die am längsten laufende Mühle in ganz Dänemark.
Der Strand ist für Behinderte nicht geeignet.

Aarsdale Hafen


Aarsdale Räucherei

 

Während wir durch die kleinen Straßen von Aarsdale spazieren, stoßen wir auf die alte Heringsräucherei. Hier können wir vor Ort Spezialitäten wie heiß geräucherten Fisch essen oder mit nach Hause nehmen. Stapel von Brennholz vor der Räucherkammer signalisieren, dass sich hier die funktionierende Räucherkammer der Stadt befindet. Die Räucherei ist das ganze Jahr über geöffnet, zusammen mit einem Fischrestaurant und einem Fischladen. In der Årsdale Silderøgeri können Sie das ganze Jahr über geräucherte Fischspezialitäten kaufen. Seit mehreren Generationen wird der Fisch nach alten Rezepten geräuchert und gekocht. Die Tradition geht auf das Jahr 1900 zurück, als das Fischräuchern in Årsdale begann.

Aarsdale Räucherei


Aarsdale-Mühle

Die Aarsdale-Mühle ist seit ihrer Erbauung im Jahr 1877 in Betrieb und immer noch in Betrieb. Die Windmühle liegt auf einer Anhöhe am südlichen Rand von Årsdale, 3 km südlich von Svaneke. Unter den holländischen Windmühlen ist Årsdale die ungekrönte Königin und die einzige Mühle Dänemarks, die seit ihrem Bau ununterbrochen in Betrieb ist und in der auch heute noch Getreide gemahlen wird.

Sie können die Årsdale-Mühle von innen sehen und im Laden nebenan frisches Mehl kaufen, sie ist seit 1959 ein historisches Gebäude.

Aarsdale Mühle

Ausflugsziele von Årsdale

In der Nähe von Årsdale gibt es viele tolle Möglichkeiten für Ausflüge zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Es ist nicht weit zum malerischen Dorf Svaneke, das ca. 4 km entfernt ist, oder zu den Paradisbakkerne Hügeln, die ca. 4,2 km entfernt sind. Auch die Kirche St. Jakobus in Ibsker ist einen Besuch wert, ca. 3,5 km.

Svaneke

Die einzigartige Atmosphäre der Stadt zieht viele Künstler an, die hier ihre Galerien haben. Weil die Stadt ihren alten Charakter bewahrt hat, wurde Svaneke 1975 mit der Europäischen Goldmedaille ausgezeichnet, weil die erhaltenen Häuser und sogar ganze Straßenzüge aussehen, als stammten sie aus dem 16. und 17.
In Svaneke befindet sich die örtliche Brauerei Bryghuset, die einzige auf der Insel, sowie die "Karamellfabrik", der meistbesuchte und beliebteste Ort der Stadt. Neben der Tatsache, dass man sie schmecken kann, lohnt es sich auch, einen Blick auf den Prozess ihrer Herstellung zu werfen. Viele Dänen halten Svaneke für eine der schönsten Städte Dänemarks.


Svaneke Bornholm


Paradisbakkerne - Paradieshügel

Paradisbakkerne, oder Paradieshügel, ist ein felsiges, hügeliges Gebiet im Osten von Bornholm, zwischen Svaneke und Nexø, das seine Form der Eiszeit verdankt.
Rokkestenen, einer der berühmten Felsen auf Bornholm, lockt viele Besucher in dieses romantische Waldgebiet.
Da die Paradisbakkerne in Privatbesitz sind, dürfen Sie sich zwischen 6.00 Uhr und Sonnenuntergang nur auf markierten Wander-, Rad- oder Reitwegen aufhalten. Das Befahren mit Autos ist verboten. Zu Gebäuden muss ein Abstand von 150 m eingehalten werden. Auf dem gesamten Areal ist es möglich, Pilze und Beeren für den eigenen Gebrauch zu sammeln.


Paradisbakkerne - Paradieshügel Bornholm


St. Jakobus Kirche


Der Aarsdale Kirkevej führt zur St. Jakobskirche, eine der ältesten auf der Insel, die nach der Aa-Kirche in Aakirkeby den zweitgrößten Turm hat. In der Nähe von Svaneke liegt die weißgetünchte Kirche St. Jakobus. Sein Turm ist schon von weitem zu sehen.
Die bei Renovierungsarbeiten entdeckten Reste von Kalksteinmalereien konnten leider nicht restauriert werden. Der älteste Teil der Kirche ist das Taufbecken, das aus Gotland stammt. Im Glockenturm befinden sich zwei Glocken aus den Jahren 1773 und 1822.
An den Außenmauern der Kirche und des Friedhofs sind die typischen Eisenringe zu sehen, an denen die Gläubigen ihre Pferde anbrachten.

St. Jakobus Kirche Bornholm

Outdoor with VisitBornholm

Unsere Partner

Diese Seite verwendet Cookies, damit es besser funktioniert. Ich akzeptiere
Facebook
Instagram