CORONA / COVID-19 INFO: Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema AN DIESEM ORT

Der schönste Strand in Nordeuropa


Dueodde ist einer der schönsten und bekanntesten Strände in Dänemark und Europa. Der Sand am Strand von Dueodde gilt als der schönste der Welt und wurde zur Herstellung von Sanduhren verwendet. Das Wasser ist klar und sauber, aber die Tiefe variiert ein wenig, da es viele Riffe im Wasser gibt.
Der Strand erstreckt sich über mehrere Kilometer auf beiden Seiten des südlichen Endes der Insel. Sie beginnt in dem gemütlichen Dorf Snogebæk, einem charmanten Fischerdorf und beliebten Ferienhausgebiet. Hier ist der Strand schmaler, aber als Feriengast haben wir fast den ganzen Strand für uns.

Der schönste Strand in Nordeuropa Dueodde

Am südlichen Ende der Insel ist der Strand mehrere hundert Meter breit und es gibt viele Dünen und Mulden, wo Sie Schutz finden und sich auf einer Decke in die Sonne legen können. Bei Jomfrugaard wird der Strand wieder schmaler, ist aber ruhiger. Der Strand bei Dueodde und Jomfrugaard bietet gute Wellen, wenn der Wind aus Südwest bläst. Hier haben wir viele Möglichkeiten, unsere Grenzen beim Kite- und Windsurfen herauszufordern.

Jomfrugaard Strand und Surfen auf Bornholm

Dueodde ist ein Feriendorf


Dueodde ist ein großes Gebiet mit Ferienhäusern, Campingplätzen und Stellplätzen. Wenn Sie es lieben, Ihr "eigenes" Zuhause zu haben, aber gleichzeitig in der Nähe von Strand, Natur und vielen Attraktionen, Leben und Aktivitäten zu sein, dann ist Dueodde der perfekte Ort. In Dueodde selbst gibt es mehrere Eisdielen und kleinere Restaurants, aber für den täglichen Einkauf muss man nach Snogebæk ca. 5 oder nach Nexø ca. 10 km fahren.

Behindertenfreundlicher Strand


Von den Parkplätzen am Fyrvej und Skrokkegårdsvej wurden über 500 m lange Holzrampen durch die Dünen geführt, so dass man mit dem Fahrrad oder mit dem Rollstuhl den schönen Strand leicht erreichen kann. Seien Sie jedoch gewarnt, dass die Rampen staubig sein können und mehr als 100 Meter vom Wasser entfernt enden. Der Parkplatz am Fyrvejen hat auch einen Kiosk, Toiletten und eine Bushaltestelle.

Dueodde Behindertenfreundlicher Strand

Leuchtturm Dueodde auf Bornholm

Vom Leuchtturm Dueodde können Sie Bornholm von oben sehen. Mit 47 Metern Höhe und 196 Stufen ist der Leuchtturm der höchste in Nordeuropa. Wenn Sie den Leuchtturm besteigen, können Sie die Aussicht auf das Meer und einen großen Teil von Bornholm genießen.

Leuchtturm Dueodde auf Bornholm

Und was verbirgt der nahe gelegene Wald von Dueodde?

Im Kiefernwald von Dueodde können wir die schöne Natur erleben und die Überreste aus dem Krieg sehen, zwei Kanonenbunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Es war beabsichtigt, an dieser Stelle Kanonen aufzustellen, die nach Osten ausgerichtet sein sollten. Sie wurden jedoch nie eingerichtet. Die Bunker sind immer noch da und es gibt einen Zugang zu ihnen entlang des Skrokkegårdsvejen.

Bunker auf Bornholm

Bornholmer Turm

Wir können auch den Bornholmer Turm besuchen. Hier sehen Sie die ehemalige Abhörstation des Nachrichtendienstes der Streitkräfte, die für die Öffentlichkeit geöffnet und mit Ausstellungen von Fotos, Filmen und Maschinen aus dem Zweiten Weltkrieg und dem Kalten Krieg ausgestattet ist. Vom 70 Meter hohen Turm hat man eine absolut fantastische Aussicht auf Dueodde und den östlichen Teil Bornholms. Sie können wählen, ob Sie über 400 Stufen nach oben laufen oder mit dem Aufzug hinauffahren - in jedem Fall ist es ein Erlebnis, das sich lohnt.

tovbanen on Bornholm
Diese Seite verwendet Cookies, damit es besser funktioniert.
Facebook
Instagram