CORONA / COVID-19 INFO: Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema AN DIESEM ORT


Kreuzfahrt Bornholm

Bornholm - die Insel inmitten der südlichen Ostsee ist ideal für Kreuzfahrtschiffe. Die Insel wird auch als "Perle der Ostsee" bezeichnet - wegen ihrer weißen Sandstrände, der hohen Klippen im Norden, der gemütlichen und malerischen kleinen Fischerdörfer, der einzigartigen und unberührten Natur, der hochwertigen Gourmetküche, der vielfältigen Möglichkeiten für Outdoor-Sportarten, des berühmten Handwerks und der Kunst und vielem mehr.
Bornholm ist eine Insel in der Ostsee, die genau zwischen Schweden, Polen und Deutschland liegt. Im nördlichen Teil Bornholms ist die Küstenlinie überwiegend felsig und teilweise sehr steil, während der Süden weiße, tropische Strände aufweist. Bornholm hat auch mehr Sonnenschein als das übrige Dänemark. Deshalb wird sie auch die "Sonneninsel" genannt.
Die Häfen befinden sich in den Städten Rønne, Svaneke, Gudhjem und auf den kleinen Inseln Christiansø und Frederiksø. Die Einwohner dieser Städte und Inseln sind freundlich und heißen Besucher willkommen. Sie können die Städte oft auf eigene Faust oder mit einem örtlichen Führer erkunden - mit dem Fahrrad, mit dem Bus oder einfach zu Fuß durch die Altstadt.

Bornholm erstreckt sich über eine Fläche von 588 km2 und hat 40.000 Einwohner. Die Währung ist die dänische Krone, aber der Euro und alle anderen wichtigen Währungen und Kreditkarten werden weitgehend akzeptiert.

balka beach

Städte auf Bornholm

Mehrere schöne Städte auf Bornholm sind beliebte Ziele für Kreuzfahrtschiffe. Die Städte sind ruhig und beschaulich, mit kleinen Häusern und charmanten Straßen und einer friedlichen und idyllischen Atmosphäre.

Die turbulente Geschichte der Insel

Bornholm hat ein reiches mittelalterliches Erbe mit Kirchen und Schlössern aus den Jahren 1100-1200.
Die Hauptwirtschaftszweige waren die Landwirtschaft und die Fischerei, aber der Tourismus, der in den frühen 1900er Jahren begann, ist heute der zweitgrößte Wirtschaftszweig und beschäftigt 2.000 Menschen.

Kulinarisches Erbe und Aromen zum Probieren

In den letzten 15 Jahren hat die Insel einen kulinarischen Aufschwung erlebt, der dazu geführt hat, dass ein lokales Restaurant mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, dass es eine Reihe von Spitzenrestaurants gibt und dass viele neue lokale Produzenten von Qualitätslebensmitteln hinzugekommen sind.

Fortbewegung auf der Insel

Wir veranstalten Bornholm-Touren für organisierte Gruppen und Einzelpersonen. Es gibt Reiseführer und Busunternehmen, die Sie auf der Insel herumführen, an vielen Orten können Sie auch Fahrräder mieten oder mit einer Tageskarte die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

  Ein Angebot einholen
  Schreiben Sie uns!!!

 
Advertising shop.visitbornholm.com
Diese Seite verwendet Cookies, damit es besser funktioniert.
Facebook
Instagram