CORONA / COVID-19 INFO: Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema AN DIESEM ORT

Route um Hammerknuden


Es ist eine der spektakulärsten Wanderrouten in Dänemark und Teil eines Küstenwegs, der Beweglichkeit erfordert, da er 82 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Die fantastische Wanderung in Hammerknuden im Norden von Bornholm beginnt in Sandvig auf dem Sandvig Familie Camping. Diese Route ist sicherlich nicht einfach und es wird erwartet, dass wir ungefähr 3-4 Stunden in ungefähr 10 km der Route verbringen werden. Wir können die Reise in Sandvig oder vom Hafen von Hammerhavnen aus beginnen.

Hammerodde Leuchtturm und Salomons Kapelle


Von Sandvig aus erreichen wir Hammerodde, den nördlichsten Punkt Bornholms mit dem kleinen Leuchtturm als Fixpunkt. Im weiteren Teil der Reise können wir auf grasende Schafe stoßen, die natürliche Wächter der Natur sind. Weiter entlang der Küste erreichen wir die Solomon-Kapelle, die Ruinen einer Kirche aus dem 14. Jahrhundert. Diese Kirche wurde von vielen Fischern genutzt, die hier bis zum Ende des 15. Jahrhunderts große Mengen Hering fingen. Später wurde die Kapelle nicht mehr benötigt.

 


Kælderhalsen


Hinter den Ruinen von Salomos Kapelle sehen wir das Store Fyr-Schild, aber lassen Sie es uns für die Rückreise behalten, da der Teil der Route vor uns wahrscheinlich der schönste ist. Wir befinden uns neben der Kælderhalsen-Abfahrt, die 35 Meter in Richtung Küste führt, sowie hohen Klippen, die von Vögeln frequentiert werden. Von hier aus können wir nach Schweden schauen, das 37 km vor der Küste von Bornholm liegt.


Seen Opalsø und Hammersø


Wenn wir so weit kommen, um die Ruinen der mittelalterlichen Burg Hammershus zu sehen - es ist immer ein schöner und beeindruckender Anblick -, führt der Weg von hier weg von der Küste weg und über das Hammerknuden-Plateau. Wir erreichen den malerischen künstlichen See Opalsø und den Hammersø-See (der größte in Bornholm) und Krystalsø. Nachdem wir die steile Wand um den Opalsø-See erreicht haben, können wir nach dem geschlossenen Steinbruch anhalten und die herrliche Aussicht auf beide Seen, die nahe gelegenen Hügel und das Meer bewundern, nachdem wir den Weg und die Treppen erreicht haben.


Hammeren Leuchtturm


Nach der atemberaubenden Aussicht fahren wir zum Hammeren Leuchtturm, der sich fast 70 m hoch erhebt. Wir können hier anhalten und uns die Zeit nehmen, um die großartige Aussicht von der Leuchtturmterrasse zu genießen. Bei gutem Wetter ist Schweden 37 km von hier entfernt. Der Leuchtturm befindet sich in der Nähe des Ausgangspunkts auf dem Campingplatz Sandvig Familie und am Sandstrand.


Sandvig Strand

Sandvig Strand ist der nördlichste Sandstrand auf Bornholm am Fuße des Hammerknuden-Plateaus. Es ist der beliebteste Badestrand in dieser Gegend, der im Sommer voller Leben ist. Kinder, die am Strand spielen oder von niedrigen Klippen ins Wasser springen, begleitet von Erwachsenen, die die Sonne genießen, Fußball spielen oder auf nahe gelegenen Klippen Zuflucht suchen. Der Strand ist überall in der Nähe. Die Stadt Sandvig mit Hotels, Pensionen, Restaurants, Geschäften und Busverbindungen liegt gleich um die Ecke. In der Nähe befinden sich auch ein Campingplatz und ein Kiosk. Rollstuhlgerechte Wege zum und entlang des gesamten Strandes führen vom nahe gelegenen Parkplatz. Im Jahr 2015 wurde hier ein sehr schöner Badepier gebaut. Während der gesamten Badesaison sind am Strand Rettungsschwimmer im Einsatz.

Wandertour für fortgeschrittene Skifahrer. Guter Zustand erforderlich. Meist verfügbare Pfade. Vertrauen erforderlich.

Wegpunkte auf der Route:

Hammerodde Leuchtturm | Salomons Kapel | Kælderhalsen | See Opalsø und Hammersø | Hammer Leuchtturm | Sandvig Strand

WAYTYPE

Bergwanderweg : 6,46 km
Wanderweg : 1,71 km
Pfad : 450 m
Straße : 974 m
Straße : 290 m

OBERFLÄCHEN

Alpin : 6,46 km
Natürlich : 173 m
Unbefestigt : 1,90 km
Kies : < 100 m
Asphalt : 1,14 km
Unbekannt : 129 m

Outdoor with VisitBornholm

Unsere Partner

Diese Seite verwendet Cookies, damit es besser funktioniert. Ich akzeptiere
Facebook
Instagram